Aufnahme

Die Fachklassen des Dualen Systems werden von Jugendlichen und jungen Erwachsenen besucht, die eine mehrjährige Berufsausbildung in einem Betrieb durchlaufen. Voraussetzung vor dem Besuch der Berufsschule ist also ein Berufsausbildungsvertrag, der bei der jeweils zuständigen Kammer eingetragen wurde.
Bei Bildungsgängen des Dualen Systems (Ausbildung durch Betrieb und Berufsschule) erfolgt die Anmeldung über den Betrieb.
Dies erfolgt über den Online-Registrierungslink auf der Homepage.

Weitere Informationen zur Einschulung


Zurück zur letzten Seite