Leitbild

1.1 Leitbild der Schule
Das Schulprogramm versteht sich als Momentaufnahme in einem andauernden Prozess der Selbstreflexion.
Die (Weiter-)Entwicklung unserer Schule ist und bleibt eine ständige Aufgabe.

Unser Berufskolleg für Technik und Gestaltung liegt im Herzen der Stadt Duisburg. Gemäß den Grundsätzen
unseres Namensgebers lebt unsere Schule ein vorurteilsfreies und positives Menschenbild. Humanität, Toleranz
und Diversität sowie ein freiheitlich-demokratisches Grundverständnis sind unerlässliche Eckpfeiler unserer
Schulkultur. Eine verlässliche Grundlage dafür bilden der respektvolle Umgang miteinander und das Einhalten
der gemeinsam vereinbarten Regeln. Als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ fördern wir die
gegenseitige Akzeptanz und entwickeln für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft ein lernförderliches Arbeits-
klima. Unsere Schüler*innen erleben laut Umfragen ein positives Schulklima und nehmen ihren schulischen
Alltag als vielfältig, lebendig, fair, transparent, offen, freundlich, hilfsbereit, kompetent und engagiert wahr.
Lebensnahe und berufsbezogene Unterrichtskonzepte prägen das Schulgeschehen. Bei uns findet sich für
jede*n Schüler*in ein passendes Bildungsangebot – vom Hauptschulabschluss über Berufsabschlüsse bis zum
Abitur. Durch individuelle Förder- und Beratungskonzepte sowie gelebte Inklusion und Integration
entwickeln wir unsere Schulgemeinschaft nachhaltig.

Das gesamte Schulprogramm des falbk können Sie hier lesen

 


Zurück zur letzten Seite